Erstellung von nachhaltigen Mobilitätsplänen für vier Ukrainische Städte

W1siziisijiwmtcvmdgvmjkvmtdhadvomgzkcl9dagvybml2dhnpx0tvcglllmpwzyjdlfsiccisinrodw1iiiwinzu1ecjdxq?sha=44f2e5c2d924f396
Wir analysierten die Mobilität in den ukrainischen Städten Czernowitz, Schytomyr, Poltawa und Winnyzja. Die Bürger halfen uns Empfehlungen für die Mobilität der Zukunft in der Stadt zu entwickeln.

Inhalt und Ziel

Weltweit wandelt sich der Mobilitätssektor zunehmend. Auch in der Ukraine stehen viele Infrastrukturmaßnahmen in Städten an. In diesem Projekt analysierten wir daher gemeinsam mit der GIZ wie die Einwohner der ukrainischen Stadt Czernowitz, Schytomyr, Poltawa und Winnyzja unterwegs sind. 

Verantwortliche Unternehmen

InnoZ GmbH

GIZ GmbH

Partner:

Partner Ukraine general

Kontakt

Enrico Howe, InnoZ GmbH