Ab dem 12.10.2018 gelten neue Nutzungsbedingungen für modalyzer. Den neuen Datenschutzhinweis Website findest du hier: Datenschutzhinweis Website 2018

Datenschutz­hinweis Website

Wir legen sehr großen Wert auf den korrekten Umgang mit Daten. Deshalb lassen wir uns hinsichtlich des Datenschutzes von der m-privacy GmbH unterstützen. Datenschutzbeauftragter des InnoZ ist:

Roman Maczkowsky

datenschutz@innoz.de

m-privacy GmbH
Werner-Voß-Damm 62
12101 Berlin

1 Einleitung

Der Schutz Ihrer Daten ist modalyzer ein wichtiges Anliegen. Modalyzer ist ein Projekt der Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) GmbH. In dieser Erklärung können Sie nachlesen, welche Daten wir von Ihnen auf unserer Website, in unseren Apps oder auf unseren Social Media-Profilen erheben und in welcher Form wir Sie verarbeiten. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nur mit entsprechender gesetzlicher Grundlage oder mit Ihrem Einverständnis.

2 Website-Statistik

Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes erheben wir statistische Daten über Ihren Besuch dieser Website. Gemäß § 15 (3) Telemediengesetz haben Sie das Recht, dagegen Widerspruch einzulegen. Wenn Sie in unsere statistische Erfassung nicht einbezogen werden möchten, können Sie in Ihrem Browser das Merkmal „ Do Not Track “ aktivieren.

Wir interpretieren das so von Ihnen gesetzte Merkmal als Wunsch, nicht ungefragt „getrackt“ zu werden. Dementsprechend wird dieses Merkmal bei allen Besucher_innen unserer Website ausgewertet und jegliche Trackingmaßnahmen entfallen. In Einzelfällen fragen wir Sie vielleicht per Pop-Up nach Ihrer Einwilligung zur Erfassung von Daten.

Je nach verwendetem Internetbrowser unterscheidet sich die Vorgehensweise, nach der Sie die „Do Not Track“-Option aktivieren können. Folgen Sie hierzu den nachfolgenden Links:

Für die Erstellung unserer Website-Statistik nutzen wir die Open-Source-Software „Piwik“. Ihre Daten werden dabei ausschließlich durch uns verarbeitet. Piwik verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die uns eine Analyse der Nutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Ihre IP-Adresse wird dabei sofort nach der Verarbeitung und noch vor der Speicherung anonymisiert. Damit ist ein Personenbezog aus der IP-Adresse nicht mehr herstellbar. Ihre IP-Adresse wird – ebenfalls in der verkürzten Form – auch zur Durchführung einer groben Geolokalisierung genutzt. Dabei wird Ihr Herkunftsland und auch Ihr Internetzugangsprovider ermittelt und gespeichert.

Wenn Sie nicht in unsere Website-Statistik einbezogen werden wollen, aktivieren Sie bitte das „Do Not Track“-Merkmal wie oben beschrieben.

3 Einbindung Sozialer Netzwerke

Auf unserer Website informieren wir Sie auch über unsere Social Media-Angebote. Wir verlinken hier über Weblinks auf unsere Profilseiten bei Facebook (Facebook Inc., Menlo Park, Kalifornien) und Twitter (Twitter Inc., San Francisco, Kalifornien). Ihre Daten werden damit erst an das Soziale Netzwerk übertragen, wenn Sie den Link aktivieren. Aus Datenschutzgründen haben wir auf die Einbindung von „Share“- oder „Like“- Buttons verzichtet.

Auf unseren Social-Media-Profilen bei Facebook und Twitter erheben wir selbst keine personenbezogenen Daten. Für die Nutzung Ihres Profils gelten grundsätzlich die Datenschutzbedingungen des jeweiligen Netzwerkes

4 Einbindung von Videos

Auf unserer Website haben wir Videos eines externen Anbieters (Vimeo LLC, White Planes, New York) eingebunden. Beim Aufruf eines solchen Videos findet üblicherweise automatisch eine Übertragung Ihrer Daten (z.B. IP-Adresse, Informationen zu Ihrem Browser und zu Ihrer Sitzung) an den Betreiber der Videoplattform statt.

Wie auch bei der Einbindung von sozialen Netzwerken haben wir uns hier für eine datenschutzfreundliche Lösung entschieden. Wenn Sie die Seite Laden, ist das Video noch nicht aktiviert und es findet keine Datenübertragung statt. Erst wenn Sie das Video anklicken spielt es wie gewohnt ab. Damit stimmen Sie automatisch einer Übertragung Ihrer Daten an den Betreiber der Videoplattform zu.

5 Datenschutz bei mobilen Apps

Auf der Plattform Google Play und dem Apple App Store bieten wir unsere Forschungs-App „modalyzer“ an. Für den Download und die Nutzung der Apps gelten grundsätzlich die Datenschutzbedingen der jeweiligen Plattformen. Darüber hinaus erheben wir über diese App selbst personenbezogene Daten. Lesen Sie hierzu bitte unseren Datenschutzhinweis .

6 Verwendung von Cookies

Für das reibungslose Funktionieren der Website werden Cookies benötigt. In diesen speichern wir Daten die für die aktuelle Sitzung relevant sind, wie beispielsweise kurze Rückmeldungstexte, oder Authentifizierungsdaten bei angemeldeten Nutzer_innen. Die Daten in Cookies werden nicht permanent gespeichert, und nicht dazu verwendet, Nutzerprofile zu erstellen.

7 Auskunft und Widerspruch

Der Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit formlos widersprechen, z.B. per E-Mail an info@modalyzer.com (Betreff: „Widerspruch Datenerhebung modalyzer Website“). Sie haben außerdem das Recht auf unentgeltliche schriftliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten und deren Verwendung sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten“.

8 Schlusssatz

Wenn Sie noch weitere Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich gerne an uns unter untenstehenden Kontaktdaten wenden.

9 Kontakt

info@modalyzer.com

Enrico Howe
Tel.: (030) 23 88 84 - 211
enrico.howe@innoz.de

Marc Schelewsky
Tel.: (030) 23 88 84 - 106
marc.schelewsky@innoz.de

Innovationszentrum für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (InnoZ) GmbH
EUREF-Campus 16
10829 Berlin
Fax: (030) 23 88 84 - 120
https://www.innoz.de/